Zur Chronik
SEK-Beteiligung
Mutm. psych. Ausnahmesituation
Innenraum
N.N.
50 Jahre, männlich
Erschossen am 12.04.2022
In Neukirchen-Vluyn, Nordrhein-Westfalen
Bewaffnet mit Stichwaffe
Quellen: [1]
Laut der Polizei Duisburg fuhr eine Streife zu der Wohnung des eines Zeugen zufolge psychisch kranken Mannes, der dort randaliert und Gegenstände aus seiner Wohnung geworfen haben soll. Die Beamt*innen seien mit einem „Fleischermesser“ bedroht worden und hätten daraufhin ein Spezialeinsatzkommando gerufen, das der Mann angegriffen habe. Die Einsatzkräfte schossen mehrmals auf das Opfer, das lebensgefährlich verletzt im Krankenhaus verstarb.
https://polizeischuesse.cilip.de/fall/cilip-2022-2